[Gefühl heute] Das Schweigen des Arztes

2020-11-03 16:51 | Lesen zeit: 44sec

Angenommen, ein Medikament kann eine sehr gefährliche Krankheit heilen, an der viele Menschen leiden, aber es muss auch Nebenwirkungen haben, oder vielleicht sterben nur sehr wenige Menschen daran, aber es ist gut für die Gesellschaft im Allgemeinen.

        Wird der Arzt dieses Arzneimittel verschreiben?

        Er hat keinen Grund dazu. Der durch Nebenwirkungen verletzte Patient wird den Arzt wie einen Hund durch den Anwalt oder den Patienten selbst belästigen, und der gerettete Patient wird ihn möglicherweise nie wieder sehen.

        Diejenigen, die davon profitiert haben, sind ein Beweis für Schweigen, und sie sind die absolute Mehrheit, aber wir können weder sehen noch hören, und ein oder zwei Fälle von Nebenwirkungen reichen aus, um Nachrichten und Medien für ein halbes Jahr zu erregen.

Teilen

Mitarbeiten zu können

Loggen Sie sich ein und nehmen Sie an den Kommentaren teil

ZhangYouwei

Ein Geschäftsmann, der gerne schreibt, kann kein schlechtes Geschäft haben.

Folgen

Zediersheng

Zugangscode bestätigt. | Das passwort vergessen?
Keine Kontonummer?Registrierung

Zediersheng

Registration means consent User Agreement and Privacy Policy
Haben Sie ein Konto?Login

Zediersheng

Registrieren
Keine Kontonummer?Login

Zediersheng

Die Kennwortregister
Keine Kontonummer?Registrierung