Business Economics Community Lektion 43: Psychologische Rollen in Sozial und Marketing

2020-11-04 14:28 | Lesen zeit: 3min

@ 日 诺 溶 水 健康 纸 超 reiste am 10. und 13. März dieses Jahres nach Japan, um gemeinsam den neuen Einzelhandel zu inspizieren, und machte ein Foto von "Takuya Bookstore" in Daikanyama, Tokio. Es wurde im Dezember 2011 gebaut und ist eine nationale Kettenbuchhandlung. Und der CD- und DVD-Verleih "TSUTAYA" unterscheidet sich grundlegend von "TSUTAYA". Unabhängig von der Ladendekoration oder der Buchausstellung strahlt er Stil und Persönlichkeit aus und ist äußerst modisch.

        Obwohl die Buchhandlung keine Werbung machte, wurde sie nach den Leuten, die sie tatsächlich auf Twitter und Facebook besucht hatten, sofort zu einem Thema. Nach nur ein bis zwei Monaten Eröffnung ist die "Daikanyama Takuya Bookstore Visit Experience" überall zu sehen. Warum ist das?

Tokyo Daikanyama Takuya Buchhandlung Tokyo Daikanyama Takuya Buchhandlung

Die psychologische Rolle sozialer Netzwerke:

        Die Menschen hoffen, dass sie, obwohl sie noch unbekannt sind, auch zu den aktuellen Orten gehen und die Kommentare ihrer Freunde in ihrer Umgebung erhalten. Außerdem können sie sich als "anders" verhalten, wissen, wie man Modekunst genießt und Geschmack hat Menschen".

        Tatsächlich haben wir alle solche Gefühle und wir haben auch unzählige Geschichten über Weibo und QQ gesehen, in denen wir das Licht sehen, um zu sterben.

        Viele experimentelle Psychologen haben eine Umfrage unter Tausenden von Menschen durchgeführt, und 34% der Befragten glauben, dass „wenn ich die Worte und Taten eines Freundes sehe, den ich tatsächlich auf Facebook kenne, fühle ich mich völlig anders als die Person, die ich kenne“. Hauptsächlich manifestiert in:

1) Ich tue nur ungern so;

2) Die Worte und Taten im Internet unterscheiden sich völlig von denen in der Realität.

3) Zeigen Sie absichtlich nur die gute Seite von sich. Mit anderen Worten, die Leute haben das Gefühl, sich selbst zu spielen.

Tokyo Daikanyama Takuya Buchhandlung Tokyo Daikanyama Takuya Buchhandlung

【Fazit】

        In den sozialen Medien im Internet agiert fast jeder mehr oder weniger als "das Selbst, das so betrachtet werden will". Im wirklichen Leben wird jeder aufgrund unterschiedlicher Realitäten und Altersgruppen eine Vielzahl von "psychologischen Rollen" spielen.

【Anwendung】

        Bei der Marketingplanung müssen einige Konsumgüter (insbesondere Frauenprodukte) die Positionierung psychologischer Rollen berücksichtigen. Am Montag ist das kleine Mädchen der Stil einer professionellen Frau. Am Freitag ist sie möglicherweise der Stil eines heißen Mädchens. Wenn sie an den Wochenenden einkauft, wird sie möglicherweise zu einem jungenhaften Freizeitstil. Daher leben viele Mädchen in der psychologischen Rolle, von anderen zu erwarten, dass sie sie so oder so sehen. Im Allgemeinen hat jede Person etwa 3 bis 5 psychologische Rollen, wobei Frauen die typischsten sind.

        Tatsächlich deuten viele im täglichen Leben gesehene Werbetexte für Produktwerbung darauf hin, dass Sie, solange Sie sie haben, einer dieser oder jener Art von Person werden oder diese oder jene Art von Brillanz erreichen können.

        Nicht alle Produkte verwenden das Konzept der psychologischen Rolle bei der Positionierung ihrer Zielkunden, aber bei der Planung von Verbraucherprodukten müssen wir das Konzept der psychologischen Rolle verwenden. Es wird viele neue Ideen geben, die Sie sehr interessant machen. Aufgeregt und sehr glücklich.

Teilen

Mitarbeiten zu können

Loggen Sie sich ein und nehmen Sie an den Kommentaren teil

ZhangYouwei

Ein Geschäftsmann, der gerne schreibt, kann kein schlechtes Geschäft haben.

Folgen

Zediersheng

Zugangscode bestätigt. | Das passwort vergessen?
Keine Kontonummer?Registrierung

Zediersheng

Registration means consent User Agreement and Privacy Policy
Haben Sie ein Konto?Login

Zediersheng

Registrieren
Keine Kontonummer?Login

Zediersheng

Die Kennwortregister
Keine Kontonummer?Registrierung